Emme Damm und Brücken

Das Wetter hält und so bin ich noch schnell aufs Bike…
Es war ein tolles Gefühl so unterwegs und schnell war ich in Kirchberg, da ich noch gut in der Zeit war hab ich bis nach Solothurn durchgezogen. Da noch etwas an Körnchen vorhanden waren bin ich zügig wieder Richtung Langnau heimgefahren. So hab ich auch im April meine erste 100km Tour geschafft..

250 km Tour mit Hanny

Am Montag um 6 Uhr sind wir in Langnau gestartet

Espresso gehabt, START
Espresso gehabt, START

via Luzern sind wir an den Zugersee geradelt

Zugersee erreicht
Zugersee erreicht

weiter nach Brugg, Baden

Kraftwerk Gösgen
Kraftwerk Gösgen

und zurück nach Solothurn

letzte Pause in Solothurn
letzte Pause in Solothurn

und Langnau.

Die Tour war bei schönstem, angenehmen Wetter super, sicher anstrengend, doch konnte ich am nächsten Tag wieder auf Bike, für meine Kniegelenke ist Radfahren nach dem Radfahren immer die beste Therapie… Guter Sattel, Sitzpolster und ASSOS Chamois Sitzcreme sei Dank! Fazit -> 0 IE Faktor VIII macht Spass, der linke Arm hat die ganze Tour dank Schiene problemlos gehalten.

 

[nggallery id=2]